CTC auf Schalke 2019

06.08.20190
CTC-Eindrücke-1280x960.jpg

Come Together Cup auf Schalke 2019

 

Wie schnell die Zeit vergeht. Gerade war es noch Mai und schon steht der nächste CTC an. Am 07.09.2019 ist es wieder soweit, auf der Glückauf Kampfbahn in Gelsenkirchen findet der 3. Come Together Cup auf Schalke statt. Dann heißt es für die 48 Teams wieder kicken für den guten Zweck und für die Besucher zuschauen und einfach Spaß haben!

Wie immer wird es ein vielversprechendes „knallbuntes“ Programm geben, sodass die nicht so Fußballbegeisterten beim CTC auch voll auf ihre Kosten kommen werden. Ob groß oder klein, alle weltoffenen Menschen, die Spaß haben wollen, sind beim CTC herzlich willkommen.

Nicht zu vergessen: Die Message!

Für diejenigen, die noch nie dabei waren, erklären wir hier nochmal die Message des CTC. Es ist egal woher Du bist, jung oder alt, groß oder klein, dick oder dünn, schwul, lesbisch oder hetero. Jeder ist willkommen mitzufeiern, ohne ausgegrenzt oder schief angeguckt zu werden. Die gute Laune steht im Mittelpunkt und letztendlich soll der CTC einen Beitrag dazu leisten, Diskriminierung, Hass und Ausgrenzung von Minderheiten zu bekämpfen. An diesem Event sieht man immer wieder, dass ein Miteinander funktioniert und Sport verbindet. Und nicht nur das. Beim CTC werden jedes Jahr Spenden von Sponsoren, Unternehmen und Helfern eingenommen, um damit gemeinnützige, soziale Projekt und Einrichtungen zu unterstützen und nachhaltig eine Wirkung zu erzielen.

SKO ist gerade deshalb stolz darauf, Hauptsponsor des Come Together Cups zu sein. Wir stehen für ein Miteinander, Toleranz und Vielfalt und setzen uns als Teil des CTC dafür ein, dass dieses Event jedes Jahr stattfinden kann und so einen Beitrag dazu leistet, die unterschiedlichsten Menschen zusammenzubringen und gegen Hass und Diskriminierung zu kicken und zu feiern.

Also schaut auf Schalke vorbei und save the date: 07.09.2019!

 

@sk_office_deutschland_gmbh #sko #cometogethercup #ctc2019 #fußball #Benefiz

 

Dominik Hufenstuhl


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *